Schleifen und Feilen von 3D Druck Objekten

In der Nachbearbeitung von 3D Druck Objekten wird oft ein gewisser Feinschliff benötigt.
Die Druckobjekte sind nach dem Druck meist rau oder haben kleine Druckfehler. Hier helfen verschiedene Werkzeuge wie Feilen, Bürsten und Schleifpapier.
Bestimmte Objekte aus Spezialfilament wie z. B. Metallfilament oder Holzfilament, bekommen erst durch die Nachbearbeitung mit Bürsten, Feilen und Schleifpapier ihren finalen Schliff. Aber auch so mancher Druckfehler, Supportrest oder überflüssiger Druckfaden kann so korrigiert werden.