ABS Filament

ABS Filament für 3D Drucker (Acrylnitril-Butadien-Styrol) ist ein synthetisches Terpolymer und gehört zu den amorphen Thermoplasten. Im FDM-Verfahren des 3D Drucks ist ABS Filament gleichbedeutend wichtig wie PLA Filament, unterscheidet sich aber in gewissen Punkten.

ABS Filament überzeugt durch eine hohe Hitzebeständigkeit und eine harte, kratzfeste Oberfläche. Auf Grund der vielen guten Eigenschaften, kommt ABS Plastik außerhalb des 3D Druckers in vielen Haushalts- und Konsumprodukten zum Einsatz.

ABS Filament ist etwas schwieriger zu verarbeiten als PLA Filament. Die größte Schwierigkeit ist die starke Tendenz zum Warping – hier hilft eine beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers.
Um das vorzeitige Ablösen des Drucks von der Druckplatte zu verhindern, ist die passende Druckunterlage entscheidend. Hier gibt es zusätzliche Hilfsmittel wie z. B. Dauerdruckplatten oder Haftspray.